Tiere natürlich Behandeln

Haaranalysen (mit dem Kybertron Delta)
-----------------------------------------------

-Was kann ich von einer Haaranalyse erwarten? Wie ist der Ablauf?

Das Kybertron Delta ist in der Lage Therapieansätze aufzuzeigen. Mit Hilfe der Haare/Fell/ Federn als Informationsträger, werden alle Organe und das Energiefeld, die Chakren und Meridiansysteme auf Disharmonie analysiert.. Das Resultat nutze ich um effizient zu behandeln und Besserung zu ermöglichen.

Mit dem Kybertron Delta kann ich in kurzer Zeit bioenergetische Blockaden erkennen.
 Ich  erhalte eine einzigartige und tiefgreifende Analyse von körperlichen, emotionalen und psychosomatischen Hintergründen:
So setze ich direkt an der Ursache an. Mit der anschließenden Balancierung kann die Gesundheit gefördert und die persönliche Entwicklung unterstützt werden

Was kann man durch die Haaranalyse noch herausfinden?

-Ursachen hinter physiologischen und psychologi-
schen Problemen

-Krankheitsursachen wie z.B . Schwermetalle, Impfschäden, Schocks, traumatische Erlebnisse, Vitamin und Mineralstoffmangel, Medikamentenbelastung usw.

-Organe zeigen sich auch im Sinne der emotionalen Anatomie. So kann "etwas auf dem Magen liegen", "etwas an die Nieren gehen" oder "etwas im Nacken sitzen".

-Allergietendenzen

-Blockaden an der Wirbelsäule oder an anderen Körperbereichen

-Blockaden im Energiefluss

usw.

Wie ist der Ablauf?

Um eine Haaranalyse durchzuführen, benötige ich einige Haare ( bei Nackthunden/ Katzen eine Speichelprobe oder Urin) , 10-20 sind ausreichend.
Abgeschnitten oder herausgekämmt.
Diese schicken sie mir in einem Briefumschlag zu.

Vera Botzner
Am Hang 7
69488 Birkenau

Nachdem ich die Haare analysiert habe, erstelle ich den Therapieplan für ihr Tier und Sie bekommen die Analyse & Plan von mir per Mail zu gesendet. Im Anschluss telefonieren wir und besprechen gerne offene Fragen.

Der Therapieplan auf dem die von mmir  ausgewerteten Mittel stehen für ihr Tier,  wird in  der Regel 6 bis 10 Wochen gegeben, dann erstelle ich eine neue Analyse um zu sehen wie der aktuell Stand des Problems ist. und ob eine weitere Behandlung nötig sein wird.

Wie lange eine Behandlung dauert, richtet sich nach der schwere der Erkrankung.

Entfernungen spielen bei dieser Behandlungsform keine Rolle

 

Was ist noch möglich?

-Nach der Fertigstellung der Analyse können die Inhalte der Auswertung gesendet werden.
Das Kybertron sendet die Heilfrequenzen in das Morphische Feld des Tieres .
Pflanzen reagieren ebenso positiv auf die Besendungen.
Oft kann man eine positive Veränderung bei sehr sensiblen Tieren schon nach wenigen oder einer Besendung erkennen.


Ich setze die Radionik Besendungen  zur Unterstützung der Selbstheilungskräfte ein: bei allen Krankheiten, Verletzungen, Verhaltensstörungen, Stabilisierung, Schocks, Traumas, psychischen Blockaden, bei Allergien aller Art, zur Organunterstützung, Akuten Schmerzen, Wundheilung uvm. sowie zur Ursachenfindung bei bestimmten gesundheitlichen Problemen.

Hier gerne im Detail nachzulesen
http://www.kybertron.ch/Die_Funktion.pdf

DieWirkung des Kybertron Delta ist bei vielen Kunden und Klien-
ten unbestritten.
Es liegen konkrete Forschungsergebnissse vor.
http://www.kybertron.ch/kundenberichte.html

http://www.kybertron.ch/forschung.html

 

-Vor etwa 100 Jahren entdeckte Dr. med. Albert Abrams (USA), ein Gerät, mit dem er aufgrund der Resonanz kranke und gesunde Ausstrahlungen des Körpers wahrnehmen, messen und behandeln konnte. Seine Methode wird noch heute ähnlich angewendet.

Die Bilder zeigen einen Auszug einer Organanalyse. Solch eine Analyse beinhaltet über 200 Einzelwerte, hier also nur einige.
Man sieht auf dem einen Bild alle Werte noch im Normbereich.Auf dem anderen Bild ist der Werte...Lymphgefässe der Haut....im roten Bereich.
Hier ist also etwas nicht in Ordnunng und es besteht Behandlungsbedarf.
Wie die Behandlung dann letztendlich ausfällt, ist immer individuell zu betrachten und wird von mir individuell ausgearbeitet.
Ich arbeite immer Ganzheitlich und nach Möglichkeit Ursächlich.

Weiter habe ich ein Beispiel mit Krankheitsursachen , Mineralstoffe und Vitaminbedarf und ein Bild mit einer Auswertung von Tendenziellen Problemen angefügt, damit Sie eine Vortsellung davon bekommen, wie so eine Analyse aussehen kann.
Hier kann die Radionik beispeilsweise, direkt unterstützend die Leber optimieren , mittels der Besendungen.

( Bilder werden aktualisiert)

Aus rechtlichen Gründen, bin ich dazu verpflichtet darauf hinzuweisen dass diese Methode Schulmedizinisch nicht anerkannt ist.

Herzliche Grüsse
Vera Botzner
Tierheilpraktikerin
www.sosprachdastier.de

      

.